Suche

Hotel Astoria

Vorhandene Produkte:
,

Eleganz auf leisen Sohlen: die Neuerfindung des Stils im Hotel Astoria.

Unsere Begegnung mit dem Hotel Astoria in Canazei beginnt mit einem lebhaften Ideenaustausch, der durch glückliche Mundpropaganda entstanden ist. Frau Linda, freundlich und entschlossen, lädt uns ein, eine zarte Transformation zu diskutieren, eine stille Metamorphose des Raumes, der dem Entspannen und Lesen gewidmet ist.

Die Notwendigkeit war klar: erneuern, ohne zu revolutionieren, Komfort bieten, ohne Eleganz zu opfern. Die vorhandenen Sofas, Zeugen von faulen Nachmittagen und geflüsterten Gesprächen, mussten etwas Neuem weichen. So sprang zwischen den glänzenden Seiten unseres Katalogs das Modell des "Chicago"-Sofas (BS594L) Linda ins Auge, fast als würde es einem subtilen, unhörbaren Ruf antworten.

 "Chicago" ist kein gewöhnliches Sofa. Es lädt nicht dazu ein, sich hinzulegen und sich fallen zu lassen, sondern schlägt eine aufrechte Sitzhaltung vor, ideal für diejenigen, die sich in ein gutes Buch vertiefen oder in aller Ruhe einen Drink schlürfen möchten. 

Die Majestät des Komforts verschmilzt mit der Königlichkeit des Designs und schafft ein visuelles und taktiles Gleichgewicht, das die Gäste diskret umschmeichelt.

Ein alter Geist.

Aber jedes Sofa braucht einen treuen Begleiter, und wer könnte die majestätischen Sitze besser ergänzen als die Hocker "Toronto" (BS468B)? Vier elegante Wächter, bezogen mit einem beige schimmernden Samt, der sanft im Licht schwingt, bereit, hohe und königliche Tische zu stützen. Tische, die mit ihrer Tischplatte aus Eichen-Laminat und dem Fuß aus schwarzem Gusseisen Geschichten von diskreter Eleganz aus verschiedenen Epochen erzählen.

Das gesamte Bild, veredelt durch warme und weiche Töne, von der tiefen Braun des Sofas bis zum hellen Beige der Hocker, erzählt eine Geschichte von subtiler und raffinierter Erneuerung, eine leise Einladung, sich im Hotel Astoria niederzulassen und sich einzuhüllen.